Senso-Trance Healing

Was ist Trance Healing?

 

Trance Healing ist eine Heilmethode, in der ein Heilmedium Energie aus der geistigen Welt empfängt, die sich dann wie durch ein Kanal zum Klientin/en fliessen lässt. Das Ziel ist dabei die Selbstheilungskräfte des Empfängers in Kraft zu setzen und auf allen Ebenen (körperlich, geistig und seelisch) einen Heilprozess anzustossen. Diese Methode als Mittel zum Heilen hatte seinen Ursprung vor sehr langer Zeit. Beispielsweise Höhlenmalereien in den Pyrenäen deuten darauf hin, dass die Menschen diese Heilform schon vor 15'000 Jahren kannten.

 

Was ist Senso- Trance Healing?

 

Diese Heilmethode habe ich nach dem langen Experimentieren und Üben entwickelt. Der Unterschied zum klassischen Trance Healing besteht darin, dass ich, während die heilende Energien der Geistigen Welt durch mich hindurch fliessen, mich bewusst in die behandelnde Person hineinfühle, so dass ich an meinem eigenen Körper die gesundheitliche Beschwerden(auch potenzielle)spüre sowie das, was den Menschen gerade psychisch belastet oder mit welchen Lebensthema er/sie gerade konfrontiert wird. Diese Informationen erfasse und erhalte ich auch intuitiv, im Form von Bilder oder telepathisch. Das Ganze wird nach der Behandlung besprochen.

 

Wie wirkt die Behandlung?

Innerhalb einer Sitzung können zwei verschiedene Effekte in Erscheinung treten:

1.    Der Klient/ die Klientin spürt unmittelbar während der Behandlung eine Veränderung in seinem/ ihrem Körper und seinem/ ihrem Gemütszustand, vor allem in den Bereichen, in denen ein Leiden zu verzeichnen ist. Der Energetisierungsprozess kann sich fortsetzen und von drei bis zu vier Wochen andauern.

2.    Der Klient/ die Klientin spürt während der Behandlung keine Veränderungen oder Effekte am körperlichen oder emotionalen System. Dies bedeutet jedoch nicht, dass keine Energie zum Klient/ zur Klientin fliesst. Es kann vorkommen, dass der Energetisierungsprozess erst im Nachhinein eintrifft und dieser dann 3 bis zu 4 Wochen andauert.

 

Welche Leiden können behandelt werden und welcher Behandlungserfolg ist zu erwarten?

Jegliche Leiden, die sich auf körperlicher, emotionaler oder geistigen Ebenen manifestieren, können Gegenstand einer Trance Behandlung sein. Beispielsweise Krankheiten und Schmerzen jeder Art, emotionale Blockaden wie Stress, Ängste, Depressionen und vieles mehr. Dabei handelt es sich nicht nur um Leiden von diesem Leben, sondern auch um unerklärbare gesundheitliche oder emotionale Probleme oder Verhaltensmuster aus vorherigen Inkarnationen, sogenannten karmischen Leiden. Wie bereits erwähnt, die Wirkung der Sitzung kann von 3 bis zu vier Wochen nach der Behandlung andauern und ein 100%iger Behandlungserfolg kann nie garantiert werden. Der Erfolg der Sitzung hängt nicht von der Einstellung oder Haltung des Patienten gegenüber der Behandlung ab.
Grundsätzlich genügt eine einmalige Behandlung, um den erwünschten Behandlungserfolg zu erzielen. Je nach der Schwere des Leidens können jedoch auch mehrere Behandlungen erforderlich sein. Diese werden aber nicht vom Medium empfohlen, sondern dem Klient/ der Klientin und seinem/ ihrem „Bauchgefühl" überlassen.

 

Ablauf einer Sitzung

Sie werden von mir empfangen und in den Praxisraum begleitet. Ich befinde mich zu diesem Zeitpunkt bereits in einem leicht veränderten Bewusstseinszustand, deshalb schildern Sie Ihre Angelegenheit vorher kurz über das Kontaktformular oder telefonisch, eine Besprechung wird nach dem Ende der Behandlung stattfinden.
Im Behandlungsraum dürfen Sie dann auf einem Stuhl oder Liege Platz nehmen. Ich werde Ihnen meine Hände nach Gefühl auf Ihr Körper legen, damit beginnt die Behandlung. Ich bitte Sie sich komplett zu entspannen und zu versuchen, alle Gedanken loszulassen.

Während der Trance Behandlung werden Sie gebeten, sich völlig stillsitzend/ liegend und schweigend zu verhalten, da jegliche Geräusche oder Bewegungen das Medium in der Trance stören und sogar für sein Gesundheitszustand schädlich sein könnten.

Sobald die Behandlung beendet ist, wird, sofern Sie das wünschen, über Ihre Empfindungen während der Behandlung und Ihrem aktuellen Gesundheitszustand gesprochen. Sollte es Ihnen während der Behandlung nicht gut gehen oder wenn Sie die Behandlung abbrechen möchten, bitte ich Sie mit dem Körper sich von meinen Hände zu entfernen und still zu warten bis ich Sie anspreche.


Für die
Senso-Trance Healing-Fernbehandlung benötige ich lediglich ein Foto oder den Namen und Vornamen des Klienten. Der Gang in die Praxis entfällt. Fernheilung eignet sich auch hervorragend für Tiere und kleine Kinder, da bei ihnen ja nicht sicher ist, dass sie sich während einer Behandlung vollkommen ruhig verhalten. Telefonisch wird ein Termin vereinbart und alles weitere geklärt. Aus ethischen Gründe mache ich jedoch Fernbehandlungen (Ausnahmen, wie z.B. Spitalaufenthalt, Wohnsitz in einem anderem Land oder viel zu grosse Entfernung in der Schweiz) nur bei Klienten, die ich bereits einmal persönlich kennengelernt habe.

 

Das Mediale Proxi-Healing (Proxi = Stellvertreter z.B. Halstuch, Stein, Fingerring, Halskette usw.) eignet sich zur Unterstützung eines Trance-Healings, einer anderen therapeutischen Behandlung oder als Langzeithealing.

 

Wichtige Informationen

Zu beachten sind folgende Punkte:

 

·         Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass ich als Heilmedium keine Diagnosen stelle. Das ist die Aufgabe und Sache Ihres Arztes. Obschon Trance Healing immer wirkt, kann ich Ihnen weder ein Heilversprechen noch eine Garantie abgeben. Ebenso rate ich Ihnen unter keinen Umständen auf die Konsultation Ihres Arztes zu verzichten, Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt abzusetzen oder ärztlich verordnete Therapien abzubrechen, Trance Healing und Schulmedizin wirken Hand in Hand

·         Während der Behandlung kann es passieren, dass Sie Dinge sehen, hören oder spüren, die Sie bis zu diesem Zeitpunkt so noch nie erfahren hatten. Wenn Sie sich physisch und psychisch dafür nicht bereit fühlen, sollten Sie die Behandlung mind. 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin absagen

·         In den ersten 3 Tagen nach der Behandlung kann es zu körperlichen oder emotionalen Reaktionen kommen, welche innerhalb von drei Tagen wieder abklingen

·         Eine Senso-Trance Healing Sitzung dauert ca. 1,5 Stunden, inkl. kurze Erklärung vor dem Beginn der Behandlung,meine Vorbereitung, Behandlung selbst und Nachgespräch

·         Eine Senso-Trance Healing Fernbehandlung dauert ca. 60 Minuten, inkl. Einstimmung des Mediums auf den Klienten/in und Verbindung mit  heilenden Lichtwesen und Nachgespräch.

 

Ich freue mich, Sie in meiner Praxis begrüssen zu dürfen

Seid gesegnet und seid in der Liebe!

 Ihre Swetlana Alwara

 

 

 

 

 

Rückruf-/ Kontaktformular

Kontakt bitte vorzugsweise per E-Mail oder Kon­takt­for­mu­lar aufnehmen eine kurze Schilderung Ihrer Angelegenheit wäre nett

Telefon

+4179 601 33 23

Skype

sweta_mobile

 

Während der Behandlungen kann ich Ihren Anruf leider nicht entgegennehmen. Sollte ich nicht erreichbar sein, so probieren Sie es später nochmals, nutzen das Kontaktformular oder schicken eine SMS. 

 

 

Adresse

Praxis Renatus

Swetlana Beuchel
Lindenstrasse 3
8162 Sünikon